Special: K 2019

Koch-Technik auf der K 2019 in Düsseldorf

Auf der Weltleitmesse für Kunststoffverarbeitung, der K 2019 in Düsseldorf, präsentierte Koch-Technik den rund 225.000 Besuchern aus 165 Länder acht Tage lange seine umfangreiche Produktpalette. Zu den Exponaten des Peripheriespezialisten gehörten u.a. manipulationssichere Visualisierungs-Systeme, Direkteinfärbgeräte...

Rundum positiv fällt die Bilanz der Erema Gruppe über die weltgrößte Kunststoffmesse K 2019 aus

Kreislaufwirtschaft und Kunststoffrecycling waren das Top-Thema auf der K 2019 und Erema hat mit dem Circonomic Centre einen Schauplatz geschaffen, wo die Messebesucher beides täglich live erleben konnten. Mit den Recyclingvorführungen und der großen Vielfalt an Produkten aus recyceltem Kunststoff, die der...

Eco-Power 240/1100H/130L Combimould

„Circular Economy“ war das Motto der diesjährigen K Messe und ist größter gemeinsamer Nenner der Zusammenarbeit von Wittmann Battenfeld und Zeroplast. Der bio-basierte Naturwerkstoff ist nicht nur recyclebar, bio-kompatibel, frei von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) und chemischen Additiven, sondern soll...

K 2019 setzte deutliches Zeichen für den verantwortungsvollen Umgang mit Kunststoff

Die K 2019 ist nach acht Tagen am Mittwoch, den 23. Oktober 2019 in Düsseldorf zu Ende gegangen. Die 3.333 Aussteller aus 63 Nationen stellten eindrucksvoll unter Beweis: Kunststoff ist nach wie vor ein innovativer, unverzichtbarer und zukunftsweisender Werkstoff. Sie untermauerten aber auch einstimmig die...

Neue Compounds von Kraiburg TPE für Fahrzeugaußenanwendungen

Kraiburg TPE hat sein Portfolio an Thermoplastischen Elastomeren (TPE) um weitere leistungsfähige Compounds erweitert. Die vier neuen Thermolast K Typen eignen sich vor allem für anspruchsvolle Hart-/Weich-Verbundbauteile mit hohen Ansprüchen an Oberflächenqualität und dauerhafte Witterungsbeständigkeit. Sichtbauteile...

Rezyklatstabilisatoren, ein Puzzelteil bei der Compoundierung von Kunststoffen

Ein Thema rückt in jüngster Zeit immer tiefer in das Bewusstsein vieler Menschen: Der Umgang mit Altkunststoffen. Die energetisch günstigste und umweltfreundlichste Option dafür ist u.a. das werkstoffliche Recycling. Allerdings weisen Kunststoffe, wenn sie oft viele Jahre ihre Funktion erfüllt haben, Vorschädigungen...

Das neue Lindner Washtech Hot-Wash-System reinigt effektiv in drei Stufen und garantiert dabei kontinuierlichen Output

Die Zeiten, in denen Produkte aus recycelten Kunststoffen eine gut gemeinte Randerscheinung waren, sind vorbei. Der Markt, allen voran die großen Marken müssen auf den anhaltenden Nachhaltigkeitstrend reagieren und verlangen daher immer höherwertige Rezyklate in stetig steigenden Mengen. Um diese hohe Qualität zu...

Das Produktspektrum von Grafe umfasst neben Farb- und Additiv-Masterbatches ein breites Sortiment an funktionellen Kunststoff-Compounds

Das Thüringer Unternehmen Grafe mit Firmenhauptsitz in Blankenhain entwickelt neue Farb-Additiv-Kombi-Masterbatches für ABS und PC/ABS, welche bei geringerer Zugabedosierung eine verbesserte Performance hinsichtlich UV- und Thermostabilisierung erzielen. Diese Kombi-Masterbatche eignen sich für eine Vielzahl von...

Der neue Hochleistungsschmelzefilter ERF 1000 ermöglicht auch bei sehr großen Durchsätzen bis 10.000 kg/h hohe Rezyklatqualitäten für anspruchsvolle Anwendungen

Ettlinger, Mitglied der Maag Gruppe, präsentiert auf der K 2019 erstmals den komplett neu entwickelten Hochleistungs-Schmelzefilter ERF 1.000 für besonders große Durchsätze im Kunststoffrecycling. Seine vier Filtertrommeln bieten mit 6.280 cm2 doppelt so viel Gesamtsiebfläche wie das bisherige Spitzenmodell ERF 500 und...

Graphen für NIR-Detektionstests

Mit Cesa-IR bietet Clariant ab sofort ein neues Additiv-Masterbatch, um dunkelfarbige Kunststoffe für die in automatisierten Sortiersystemen für Polymer eingesetzten Nahinfrarot-Sensoren, kurz NIR,  sichtbar zu machen. Viele Hersteller verwenden schwarze Verpackungen, um die Marken ihrer Prestigeprodukte...