GKV

Auszubildende dringend gesucht

Die Fachkräftesituation in der kunststofferarbeitenden Industrie bleibt weiter sehr angespannt. Noch nie war der Bestand an Auszubildenden niedriger als in 2021. Die Zahl der neuabgeschlossenen Ausbildungsverträge für den Beruf zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik stabilisierte sich unterdessen...

Der Branchenumsatz ging zwar um gut 12 Prozent auf 69,4 Milliarden Euro nach oben, die Ergebnisse der Unternehmen stehen aber unter starkem Druck

In seiner Jahrespressekonferenz Anfang März 2022 zog der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. (GKV) die Bilanz der Kunststoffverarbeitung in Deutschland für das Jahr 2021. Der Branchenumsatz der deutschen Kunststoffverarbeitung stieg im vergangenen Jahr um 12,6 Prozent auf 69,4 Milliarden Euro. Dennoch...

Der Wandel zur Kreislaufwirtschaft bedeutet große Veränderungen in der Art, wie wir Kunststoffprodukte in Zukunft herstellen, nutzen und verwerten

Die deutsche Kunststoff- und Recyclingindustrie hat eine gemeinsame Position zur Kreislaufwirtschaft und zum Klimaschutz veröffentlicht. Die Vertreter der Wertschöpfungskette Kunststoff setzen damit ein klares Zeichen zur konstruktiven Zusammenarbeit untereinander. Das erklärte Ziel ist eine funktionierende...

Die Covid-19-Pandemie führte weltweit zu einem Ungleichgewicht von Nachfrage und Angebot von Kunststoffprodukten

Die Hersteller von Kunststoffprodukten schlagen angesichts der anhaltenden Rohstoffverknappung Alarm: Ausbleibende Kunststofflieferungen haben bereits zu Einschränkungen der Produktions- und Lieferfähigkeit geführt. Nun setzen teilweise drastische Preissprünge bei Kunststoffen die überwiegend mitteständischen...

Weniger Umsatz, mehr Wertschätzung und Kreislaufwirtschaft als Chance: Kunststoffverarbeiter ziehen gemischte Bilanz 2020

Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV) zog in seiner Jahreswirtschaftspressekonferenz am Aschermittwoch, 17. Februar 2021, eine Bilanz der Kunststoffverarbeitung in Deutschland für das Jahr 2020. Der Branchenumsatz ging im vergangenen Jahr um 5,6 Prozent auf 61,5 Milliarden Euro zurück....

Julia Große-Wilde

Julia Große-Wilde ist mit Wirkung zum 1. Januar 2021 neue Geschäftsführerin des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV). Sie übernimmt die Aufgaben von Dr. Oliver Möllenstädt, der den GKV zum 31.12.2020 auf eigenen Wunsch verlässt, um sich auf neue berufliche Aufgaben zu konzentrieren. „Mit Frau...

Energieeffizienz- und Klimaschutznetzwerk startet

Am 08. Oktober 2020 fand das erste Webmeeting des Energieeffizienznetz- und Klimaschutznetzwerks unter dem Dach des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. (GKV) statt. Ziel des Netzwerks ist es, in den kommenden drei Jahren den Energieverbrauch in den Betrieben zu senken und damit einen Beitrag zum...

Dr. Rüdiger Baunemann

Vorstand und Geschäftsführung des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV) sind tief betroffen vom Tode von Dr. Rüdiger Baunemann, langjähriger Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Kunststoff erzeugenden Industrie, Plastics Europe Deutschland. Dr. Baunemann war am 17. April 2020 plötzlich und...

Dr. Oliver Möllenstädt, Hauptgeschäftsführer GKV

Viele Unternehmen der Kunststoff verarbeitenden Industrie sind von den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie in Deutschland hart getroffen. Zwar besteht aktuell u.a. eine verstärkte Nachfrage nach Lebensmittelverpackungen und Kunststoffprodukten für die medizinische Hygiene, die überwiegende Mehrzahl der Betriebe...

Jetzt bewerben: 13. Deutscher Nachhaltigkeitspreis gestartet

Unternehmen können sich ab sofort und noch bis zum 30. April 2020 um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. Der Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV) ist erneut institutioneller Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises. Erstmals werden Unternehmen für ihre Beiträge in sechs...