Branchennews

Neue Plattform bietet weltweit größte Werkstoffauswahl - und Fertigung nach Maß
Ob in der Elektroindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau oder in der Lebensmittelindustrie: Dichtungsstreifen kommen in einer Vielzahl von Anwendungsbereichen zum Einsatz. Auf der neuen Plattform für Dichtungsstreifen von Resogoo haben es Anwender einfach, zum passenden Produkt zu kommen - denn mit 2.000 Werkstoffen bietet sie die weltweit größte Auswahl in diesem Bereich. Neben Standardstreifen lassen sich Dichtungen aus allen Materialien darüber hinaus in Minutenschnelle individuell konfigurieren.

Produktion

Zu den aktuell vielversprechendsten Anwendungstrends für Flexflow Evo gehören kosteneffiziente Familienwerkzeuge
Flexflow Evo ist eine Anfang 2020 verfügbar gewordene Weiterentwicklung der Flexflow-Technologie für servo-elektrisch angetriebene Nadelverschlusssysteme von HRS-flow, die den Kaskadenspritzguss revolutioniert hat. Mit direkt auf dem Verteiler befestigten Aktuatoren ergibt sich ein einbaufertiges System zur schnellen und sichereren Installation am Werkzeug. Die aktualisierte Software vereinfacht die Arbeit des Bedieners und kann problemlos auf allen vorhandenen Steuergeräten nachgerüstet werden. Die neue Steuerung ist dank einer Optimierung...

Case Studies

Thomas Bertram und Dirk Wevelsiep vor der verketteten Spritzgießanlage
Die Firma Happ ist ein namhafter Hersteller von Teilen und Baugruppen für die Automobilindustrie mit Sitz in Ruppichteroth, Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Für die Fertigung dieser Produkte werden unter anderem Spritzgießmaschinen der vollelektrischen Eco Power Reihe von Wittmann Battenfeld eingesetzt. Die flexible Verkettung zweier dieser Maschinen durch die Happ-Tochter Ergotek mittels staufähiger Fördersysteme ermöglicht eine effiziente Produktion komplexer Baugruppen unter Gewährleistung höchster Qualitätsstandards.

MARKTPLATZ

Special: Industrie 4.0 / Digitalisierung

Anwendungstechnisches Labor in Krefeld-Uerdingen von Lanxess
Mit einem breiten Portfolio präsentiert sich Lanxess in diesem Jahr auf der internationalen Kunststoffmesse K in Düsseldorf. Auf der rund 700 m2 großen Standfläche des Spezialchemie-Konzerns geht es vor allem um die Themen Neue Mobilität, Urbanisierung und Digitalisierung. „Weltweit entstehen zurzeit innovative Mobilitätslösungen und moderne urbane Konzepte. Das sind für uns und unsere Kunden wichtige Wachstumsfelder. Dafür entwickeln wir stetig nachhaltige Materiallösungen und Technologien und setzen dabei auch auf neue Möglichkeiten der...

Special: K 2019

Koch-Technik auf der K 2019 in Düsseldorf
Auf der Weltleitmesse für Kunststoffverarbeitung, der K 2019 in Düsseldorf, präsentierte Koch-Technik den rund 225.000 Besuchern aus 165 Länder acht Tage lange seine umfangreiche Produktpalette. Zu den Exponaten des Peripheriespezialisten gehörten u.a. manipulationssichere Visualisierungs-Systeme, Direkteinfärbgeräte für besonders hohe Durchsätze, gravimetrische Dosiersysteme mit speziellen Schwingungsdämpfern, energiesparende Trockenlufttrockner sowie vollautomatische Materialleitsysteme für sichere und rückstandsfreie Materialverteilung. Als...

Events